Die ursprüngliche Idee / The original idea

In Deutschland leben 11,4 Millionen Familien. Durch die Corona-Pandemie sehen sie sich nun vor besondere Herausforderungen gestellt. Doch nicht nur in Deutschland, sondern weltweit kämpfen Eltern mit gleichen Problemen: In Zeiten wie diesen, einen "normalen" Alltag zu leben. Man versucht, Kinderbetreuung, Haushalt und Home-Office unter einen Hut zu bekommen, aber dabei fehlt es oftmals an Tipps und Tools zur Tagesgestaltung und Organisation. Dabei stellen sich Eltern oftmals folgende Fragen: Wie kann ich mein Kind beschäftigen? Welche Spiele kann ich meinem Kind anbieten? Was koche ich zu Essen? Was mache ich, wenn mein Kind einen Wutanfall bekommt? Was kann ich machen, wenn mein Kind nicht weiß, wie es seine Energie entladen soll? Was kann ich tun, um nicht auszuflippen? Wie strukturiere/ plane ich meinen Tag? Wie bekomme ich Arbeit und Kind unter einen Hut? Da sich Eltern im Moment durch viele verschiedene Familien-Blogs und Social-Media-Seiten durchkämpfen müssen, um diese Fragen beantwortet zu bekommen, wollen wir nun moderne Technologie nutzen. Wir wollen einen virtuellen Ort schaffen, der ihnen diese Antworten schnell, gebündelt und anschaulich zu Verfügung stellt und gleichzeitig Möglichkeit zum Austausch mit anderen Eltern bietet.

11.4 million families live in Germany. Due to the Corona pandemic, they now face special challenges. But not only in Germany, also worldwide parents are struggling with the same problems: Living a "normal" everyday life in times like these. They try to reconcile childcare, household and home office, but often lack tips and tools for day-to-day planning and organisation. Parents often ask themselves the following questions: How can I keep my child occupied? What games can I offer my child? What should I cook for dinner? What do I do if my child has a tantrum? What can I do if my child does not know how to discharge his or her energy? What can I do myself to avoid becoming upset? How do I structure/plan my day? How do I balance work and taking care of my child? Currently, parents have to fight their way through many different family blogs and social media sites to get these questions answered, therefore we want to use modern technology. We want to create a virtual place that provides them with these answers quickly, in a bundled and clear way, and at the same time offers them the opportunity to exchange ideas with other parents.

Zielsetzung / Goal

Unser Ziel ist es, eine App zu entwerfen, die dabei hilft, entspannter durch diese Zeit zu kommen. Sie soll kreative Ideen wie zum Beispiel die Beschäftigung der Kinder liefern, eine Struktur für den neuen Alltag schaffen, Lösungsansätze für schwierige Situationen bieten, Eltern einen gegenseitigen Austausch nach dem Motto: "von Eltern für Eltern" ermöglichen. Kurzum, in der App finden Eltern alles gebündelt, was sie brauchen. Das Besondere an der App wird sein, dass die Nutzer hierbei selbst die Inhalte mitgestalten können: Kreative Ideen und Tipps, die sie in der, doch eher ungewöhnlichen Situation mit ihren Kindern zuhause entwickeln, können sie in die App posten und durch die Community bewerten lassen. Dadurch wollen wir eine aktive, engagierte Familien-Community aufbauen.

Our goal is to create an app that helps to get through this time more calm and relaxed. It aims to provide creative ideas such as keeping the children occupied, create a structure for the new everyday life, offer solutions for difficult situations, enable parents to exchange ideas with each other according to the motto: " by parents for parents ". In short, parents will find everything they need combined in one place in the app. The unique aspect of the app will be that users will be able to help shape the content themselves: Creative ideas and tips that they come up with in the rather unusual situation with their children at home can be posted in the app and evaluated by the community. In this way we want to build an active, committed family community.

Das Konzept / The concept

Diese App beinhaltet alles, was Eltern in der Zeit der Corona-Pandemie benötigen. Die App beinhaltet 7 Kacheln mit unterschiedlichen Funktionen. Es gibt ein "Kinderzimmer", in dem Eltern Spiel- und Beschäftigungsideen je nach Bereich (z.B. Basteln, Natur, Bewegung), Alter des oder der Kinder finden. Im "stillen Örtchen" können Eltern eine Auszeit nehmen, indem sie z.B. angeleitet durch die App Atemübungen ausführen. Am "Küchenfenster" befinden sich Ideen zum Kochen, Backen und für die Zubereitung von Snacks, die Eltern ohne Kinder oder mit den Kindern gemeinsam umsetzen können. Der Bereich "Wohnungstür" dient dem Austausch zwischen Eltern. Hier können aktuelle Herausforderungen von Eltern beschrieben, diskutiert und gemeinsam Lösungsansätze erarbeitet werden. Der "Familientisch" bietet Eltern die Möglichkeit, den Tag und die Woche der ganzen Familie über eine Kalenderfunktion zu strukturieren. Auf "Balkonien" können sich Eltern Anregungen für den Urlaub zu Hause holen. Der "Feueralarm" hilft Eltern in schwierigen Situationen und zeigt zusätzlich alle wichtigen Telefonnummern an, wenn man Hilfe benötigt. Die App ist so konzipiert, dass sie auch nach der Pandemie weiterhin eine Unterstützung und Austauschplattform für Eltern sein wird.

Our app provides everything parents need during the Corona pandemic. The app consists of 7 tiles with different functions. It has a "children's room" where parents can find games and activities depending on the subject (e.g. handicrafts, nature, exercise) and age of the child(ren). In the "quiet little place" parents can take a break, e.g. by doing breathing exercises guided by the app. At the "kitchen window" parents can find ideas for cooking, baking and preparing snacks, which can be done by parents without children or together with the children. The "front door" area is for communication between parents. This is where parental challenges can be described and discussed and solutions can be worked out together. The "family dining table" offers parents the opportunity to structure the day and week of the whole family using a calendar function. On "Balcony" parents can get inspiration for the holiday in their home. The "fire alarm" helps parents in difficult situations and also displays all important telephone numbers when help is needed. The app is designed in such a way that it will continue to be a support and exchange platform for parents even after the pandemic.

Herausforderungen / Challenges

Der zeitliche Rahmen von knapp zwei Tagen war eine sehr große Herausforderung; ebenso das Zurechtfinden und der Umgang mit der sehr umfangreichen Auswahl an Technik. Vor allem, wenn die Technik einigen Mitgliedern bisher nicht bekannt war und der nötige Background dazu fehlt.

The time frame of just under two days was a great challenge, as was finding your way around and dealing with the very extensive range of technology. Especially when the technology was not known to some members and the necessary background is missing.

Was haben wir gelernt und worauf sind wir stolz / What have we learned and what are we proud of

Wir haben gelernt, dass wir nicht allein sind! Wir durften erfahren, dass wir in Ausnahmesituationen viele die gleichen Gedanken, Probleme und Wünsche haben. Eine konstruktive und wertschätzende Zusammenarbeit zu erleben, ohne sich vorher gekannt zu haben, hat uns sehr gefreut. Wir sind stolz darauf, dass wir trotz der unterschiedlichen Voraussetzungen und Skills so etwas großartiges in so kurzer Zeit auf die Beine stellen konnten. Wir sind innerhalb kürzester Zeit zu einem TEAM geworden, das war eine tolle Erfahrung. Dieser Hackathon ist eine geniale Idee und bestimmt nicht der Letzte für uns gewesen.

We have learned that we are not alone! We were allowed to experience that in the current exceptional situation many have the same thoughts, problems and needs. It was great to experience a constructive and appreciative cooperation without having known each other before. We are proud that despite the different conditions and skills we were able to put something so great together in such a short time. We have become a TEAM within a very short time, it was a great experience. This hackathon is a great idea and certainly not the last one for us.

Wie geht es weiter / How to go on

Als Nächstes ist geplant, die App technisch weiter zu entwickeln und die einzelnen Bereiche weiter mit Inhalten zu füllen. Außerdem sollen die Texte in andere Sprachen übersetzt werden, sodass sie für MigrantInnen und ebenfalls für die Nutzung in anderen Ländern geeignet ist. Wir planen den Namen der App "ParentsInPandemic" nach der Krise durch "ParentsInPanic" auszutauschen. Dadurch bleibt der Wiedererkennungswert erhalten und passt auch nach der Corona-Zeit. Das Gleiche werden wir mit der Domain machen: von "www.parentsinpandemic.com" zu "www.parentsinpanic.com".

The next step will be to further develop the app technically and to fill the individual areas with content. Furthermore, the texts will be translated into other languages so that it is suitable for migrants and also for use in other countries. We plan to change the name of the app "ParentsInPandemic" to "ParentsInPanic" after the crisis. This will maintain the recognition value and still fits the topic after the corona period. We will do the same with the domain: from "www.parentsinpandemic.com" to "www.parentsinpanic.com".

+ 16 more
Share this project:

Updates