Was ist eine gesunde Gemeinschaft?

Dein Körper braucht für seine Gesundheit ein soziales Zugehörigkeitsgefühl.

Deshalb ist deine ganz persönliche gesunde Gemeinschaft, genau die Gemeinschaft:

  • in der du dich wohl fühlst
  • in der du dich mit deinen ganz persönlichen Stärken einbringen kannst
  • in der du gesehen und geachtet wirst
  • in der deine spirituelle Sicht und deine Wahrnehmungen gehört und verstanden werden
  • in der du in die Verbindung mit deinem Wesenskern, deiner Religio finden kannst. D.h. anstatt vom Wohlwollen anderer Experten, Gurus und Götter abhängig zu sein, wirst du als Führer deines eigenen Lebens angesehen und in dieser Rolle gestärkt
  • in der dir deine Fehler und menschlichen Schwächen vergeben werden
  • in der die Selbstheilungskräfte deines Körpers gestärkt werden D.h. anstatt Diagnose und Therapie von Krankheiten, wirst du bei Krankheit egal welcher Art unterstützt und gestärkt, so dass du wieder gesund werden kannst

Wichtige Information für Eltern!

Als Vater ist es wichtig, dass du deiner Familie eine gesunde Gemeinschaft im Außen bietest, damit dein Kind gesund aufwachsen kann. Sprich mit deiner Frau darüber, was für sie passt! Ihr Zugehörigkeitsgefühl zur Gemeinschaft ist wichtig für die Gesundheit eures Kindes!

Das verhindert, dass es zu Kinderkrankheiten kommt und sich Reifestopps beim Kind manifestieren. Die Reifestopps der Kindheit sind die Ursache für eine Vielzahl von Erkrankungen im Alter! Die Reifestopps der Kindheit sind die Ursache für eine Vielzahl von sozialen Entgleisungen!

Im Modell der 5 biologischen Naturgesetze zeigt sich das in den Konstellationen der Revierbereiche. Im Alter diese Reifestopps aufzuarbeiten ist mühsam, deshalb fangt im Interesse eures Kind und der Gesellschaft bei der Prävention ganz am Anfang an! Wir unterstützen euch gern dabei.

Heilung als Naturwissenschaft – die Gemeinschaft des Studiennetzwerks für integrative Medizin

Wer Gesundheit liebt, kommt ins Studiennetzwerk für integrative Medizin! Wir integrieren das Wissen aller Medizinrichtungen, so dass jeder einen für sich passenden Weg zu Gesundheit und Heilung findet. Wir integrieren die Bereiche Bildung, soziales Engagement und Wirtschaft, so dass jeder sein Leben über Investitionen in seine Gesundheit absichern kann und sich selbstverantwortlich ein Grundeinkommen aufbauen kann.

Im aktuellen Hackathon

Aufbau der ersten Selbsthilfegruppe als Basis einer gesunden Gemeinschaft - siehe hier im Projekt

What's next for Create healthy community

  • Finden von Menschen, die Teil einer gesunden Gemeinschaft sein wollen und diese mit aufbauen wollen
  • Weiterentwicklung von Heilung als Naturwissenschaft, damit immer mehr Menschen einen Platz in dieser Gemeinschaft finden können
  • Plattform aufbauen und gestalten (Prototyp: https://thanknet.de/)
  • gemeinsam netzwerken in einem neuen Miteinander

Räume, die in Facebook bereits geöffnet sind und ausgebaut und genutzt werden können:

Built With

Share this project:

Updates