Inspiration

Familien sind durch die momentane Situation in ihrer Freizeit sehr eingeschränkt und müssen viel Zeit zu hause verbringen. Irgendwann gehen einem die Beschäftigungsideen aus, die Decke fällt einem auf den Kopf und es kommt zu Streitigkeiten oder Langeweile. Um dem vorzubeugen bieten wir in unserer Web-App tägliche Aktivitäten und Übungen an, die ganz einfach und spielerisch zu Hause durchgeführt werden können. Ein Timer mit Auswahlmöglichkeiten gibt eine gute Struktur. Zusätzlich können die Aktivitäten bewertet und mit anderen geteilt werden, um noch mehr Familien mit sinnvollen Beschäftigungen jenseits des Bildschirms zu inspirieren.

What it does

Jeden Tag gibt es eine Auswahl an praktischen Spielen und Übungen aus den Kategorien “Kreativ”, “Bewegung” und “Denken. Dazu gibt es einen Timer, wie lange die Übungen gemacht werden sollen. Nach den Aktivitäten kann man entscheiden, ob man noch ein Spiel spielen möchte. Die Spiele können auch mit anderen geteilt werden. Die Spiele funktionieren alle unkompliziert mit wenig Equipment zu Hause und jenseits der Bildschirme!

How we built it

Nach dem Brainstormen und Sichtung der Challenges, haben wir das Team in verschiedene Bereiche mit Zuständigkeiten aufgeteilt: Design, Inhalte, Backend, Frontend. Zur Kommunikation und Zusammenarbeit haben wir Slack, figma google-meet, discord und VS Code Live Sharing benutzt. Jeder hatte Zugriff auf alle Dokumente und konnte so jeden Arbeitsschritt der anderen sehen. Somit konnten wir gleichzeitig arbeiten und uns jederzeit austauschen. Unsere Web-Seite entstand aus einem Figma-Design, das mit VS Code und html/css/javascript nachgebaut wurde. Parallel wurde mit google-sheets eine Datenbank mit den Aktivitäten in den 3 Bereichen gebaut, aus der die einzelnen Aktivitäten mit Icons von der Seite abgerufen werden. Dadurch konnten die Codes recht schmal gehalten werden.

Challenges we ran into

Dadurch, dass der Prozess ausschließlich online abgelaufen ist, musste zunächst der Zugriff aller auf alle Dokumente sichergestellt werden. Durch den Wechsel von Slack und google-meet auf Discord war es uns möglich unsere Kommunikation vereinfachen zu können, da discorg text- und voice-channels anbietet. Eine weitere Challenge war natürlich die kurze Zeitspanne von 48 Stunden, um eine Idee zu entwickeln und diese nach unseren Ansprüchen umzusetzen.

Accomplishments that we're proud of

Wir sind stolz darauf, dass wir uns so schnell auf ein Thema und eine Zielgruppe einigen konnten und sofort mit der Arbeit losgelegt haben. Jeder hat seinen Beitrag geleistet und unabhängig davon, ob wir gewinnen oder nicht, wollen wir die Seite hosten und Familien zur Verfügung stellen.

What we learned

In so kurzer Zeit eine funktionierende Website, die sowohl grafisch ansprechend ist als auch im Front- und Backend funktioniert und dazu noch sinnvolle Beschäftigungen in dieser Krise bietet ist eine absolute Herausforderung. Als eingespielte Gruppe (Wir nehmen alle an der Weiterbildung Frontend-Web-Entwicklung von SuperCode GmbH Düsseldorf teil) war der Hackathon eine großartige Erfahrung, wie man ausschließlich online und in kürzester Zeit zusammen arbeitet, verschiedene Tools benutzt und etwas funktionierendes und sinnvolles auf die Beine stellt!

What's next for Spieltag@Home

Wir werden die Webseite zunächst über Git-Hub-Pages hosten und die Datenbank der Aktivitäten erweitern. Möglich ist auch die Weiterentwicklung zu einer App für moblile Endgeräte.

Built With

+ 10 more
Share this project:

Updates