Die Aschaffenburger Softwarefirma bevelop GmbH hat wegen der Corona-Krise eine Melde-App zur Verständigung zwischen Behörden und Bevölkerung entwickelt.

Zum Hintergrund
Die App ist größtenteils bereits vor zwei Wochen im Rahmen eines durch unsere Firma und unseren Chef geförderten Hackathon entstanden. Firmenressourcen und Räumlichkeiten konnten wir während des Wochenendes frei für uns nutzen und haben anschließend versucht mit unzähligen E-Mails an staatliche Institutionen, die kassenärztliche Vereinigung und etliche Politiker und Gesundheitsämter auf unsere Lösung aufmerksam zu machen. Bisher sind wir allerdings leider noch nicht gehört worden. Die App steht und fällt mit einer Kooperation mit staatlichen und offiziellen Institutionen – insofern erhoffen wir uns aus diesem Hackathon Wochenende viel Feedback und vorallem: Vernetzung!

Ziel
Mit Hilfe der App möchten wir es den Behörden ermöglichen systematisiert Verdachtsfälle zu erfassen und den Menschen das Gefühl zu geben gehört zu werden. Zusätzlich dazu soll die App für Bürger eine seriöse Informationsquelle sein, die auch regionale Neuigkeiten darstellen kann. Die Bürger App findet ihr bereits jetzt hier auf einer Entwicklungsumgebung.

Allgemeines Es gibt zwei Apps: Die für Bürger und die für Behörden.

Funktionsumfang Bürger App

  • Verdachtsfall melden: Jeder Bürger kann einen Verdachtsfall per App an das Gesundheitsamt bzw. die Kassenärztliche Vereinigung melden. Der Fragebogen zum Verdachtsfall entspricht dem des Robert Koch Instituts. Der Verdachtsfall wird in einer Liste von Anfragen aufgenommen und kann systematisch von Behörden abgearbeitet werden. Alle persönlichen Daten werden verschlüsselt gespeichert und sind nur von den berechtigten Personen einsehbar. Die entsprechenden Verdachtsfälle können automatisiert den entsprechenden offiziellen regionalen Stellen angezeigt werden – sodass die Gesamtlast idealerweise für die Behörden niedrig gehalten werden kann.

  • Übersichtskarte: Aktuelle Fall- und Todeszahlen nach Bundesland und Kreis auf einer Karte visualisiert. Die aktuellen Fallzahlen werden vom Portal survstat des Robert-Koch Instituts bezogen – momentan werden diese Zahlen nicht regelmäßig geupdatet – das soll zukünftig natürlich geschehen.

  • Tipps: Richtige Verhaltensweisen kurz erläutert und illustriert, Vorratshaltungstipps und Einkaufsverhaltensratschläge.

  • News-Portal: Neuigkeiten können von Behördenseite für geografische Regionen veröffentlicht werden – von Deutschlandweiter Veröffentlichung bis hin zur Stadt- oder Landkreisebene. Dadurch können z.B. Schulschließungen, Informationen zum ÖPNV oder ähnlichen Themen an die Bürger verteilt werden – auf höherer Ebene aber natürlich auch beispielsweise Ausgangsregelungen oder ähnliches. Denkbar wäre es auch eine API zu Verfügung zu stellen, die diese regionalen Neuigkeiten an die Presse weiterverteilt.

  • Sicherheitsstandard: Alle persönlichen Daten sind verschlüsselt gespeichert und nur von freigegebenem Personal einsehbar. Es bedarf als Bürger keiner Registrierung für die App und es werden keine Daten erhoben abgesehen von aktiv getätigten Verdachtsfallmeldungen welche verschlüsselt gespeichert werden.

Funktionsumfang Behörden App
Die Behörden App ist für drei verschiedene Berechtigungsrollen ausgelegt: Verwalter, welche lediglich Nutzer hinzufügen und zu Regionen zuordnen können, Ärzte, welche Verdachtsfälle in ihren Regionen einsehen können und entsprechend Kontakt zu den Betroffenen herstellen können, Reporter welche Neuigkeiten für die ihnen zugewiesenen Regionen veröffentlichen können.

  • Benutzerverwaltung: Behörden können sich aufgeteilt nach einer Regionshierarchie organisieren. Nutzer können angelegt werden und einer bestimmten Region (mehrere Ebenen, Deutschlandweit, Bundeslandweit, Bezirksweit oder Kreisweit) mit einer oder mehreren Rollen ausgestattet werden. Konkretes Beispiel: Als Gesundheitsamt in Aschaffenburg bekomme ich einen Zugang, welcher Verwalter-, Arzt- und Reporterberechtigungen hat. Bestimmten Angestellten stehen dann bspw. nur Reporterberechtigungen zu Verfügung.

  • Verdachtsfall Übersicht: Verdachtsfälle werden nach Regionsauswahl angezeigt und können mit Status versehen werden (ausstehend, in Bearbeitung, Infiziert, Nicht infiziert, …)

  • News-Portal: Neuigkeiten in den für den Benutzer erlaubten Regionen veröffentlichen, bearbeiten oder mit inhaltlichen Updates versehen.

Built With

+ 49 more
Share this project:

Updates

posted an update

Flow: Registrierung zur Behörden-App
Parallel zu der Bürger-App arbeiten wir an der Behördenoberfläche. Dafür haben wir den Screenshots eine Abbildung des Zugangs-Flows hinzugefügt. Im gleichen Zug haben wir die Sitemaps aktualisiert und eine Erklärung zur Priorität und Komplexität hinzugefügt.

Log in or sign up for Devpost to join the conversation.

posted an update

Flow zur Meldung von Verdachtsfällen
Wir haben unseren Flow zur Meldung von Verdachtsfällen visualisiert. Basierend auf den gegebenen Antworten werden Handlungsempfehlungen angezeigt. Den Flow findet ihr unter den Screenshots.

Log in or sign up for Devpost to join the conversation.

posted an update

Wir haben unsere Beschreibung um den Punkt "Zum Hintergrund" erweitert. Zur Erläuterung: Wir als bevelop GmbH haben bereits einen firmeninternen Hackathon, bestehend aus vielen Entwickeln aus den Fachbereichen User Experience, Frontend- sowie Backendentwicklung, durchgeführt. Dabei stand vor allem das soziale Interesse im Vordergrund. Aktuell begleitet uns das Gefühl nicht gehört und gesehen zu werden. Wir werden von Institution A zu Institution B verwiesen und der Kontakt bricht ab oder wird gar nicht erst aufgenommen. Aus diesem Grund werden wir den Code und sonstige Inhalte nicht direkt zur freien Verfügung stellen, sondern nur auf Anfrage veröffentlichen. Wir hoffen, dass ihr diesen Schritt nachvollziehen könnt. Falls es Fragen gibt, wendet euch bitte an uns! :)

Log in or sign up for Devpost to join the conversation.

posted an update

Neue Screenshots Zusätzlich zum bisherigen Material haben wir nun einige Screenshots der Apps für Büger und für Behörden hinzugefügt – wir hoffen, diese erklären unser Projekt noch besser als tausend Worte das jemals können. Wir freuen uns auf euer Feedback!

Log in or sign up for Devpost to join the conversation.

posted an update

Überarbeitete Beschreibung

Wir waren nicht sicher, dass unsere bisherige Beschreibung so gut repräsentiert was wir bieten möchten – deshalb haben wir versucht uns zu präzisieren. Schaut euch gerne unseren aktuell umgesetzten Stand über den Link in der Beschreibung oder eben einfach hier an: https://dev.covid-19.bevelop.de/.

Später werden wir noch einige Screenshots der Hauptfunktionalitäten einstellen um noch besser zu illustrieren was erreicht werden kann und soll! Danke schon einmal für das rege Interesse an unserem Projekt!

Log in or sign up for Devpost to join the conversation.