Unser Ziel ist es die Planung und Dokumentation auf der Baustelle durch automatische KI-Analyse der 3D Punktwolken und 360° Panorama Bilder zu verbessern.

Hierbei werden Abschnitte der 360° Panorama Bilder auf die 3D Punktwolken projiziert und mittels Deep Learning getaggt, sodass Objekte auf diesen Abschnitten erkannt werden. Somit können z.B Kräne, Bagger, Türen, Fenster, etc. in den 3D-Punktwolken identifiziert und eingezeichnet werden. Dadurch werden die Punktwolken indizierbar und durchsuchbar.

Aus diesen Punktwolken lassen sich nun automatisiert Baustellenpläne zu den verschiedenen Zeitpunkten der Punktwolken-Scans erstellen und damit automatisiert Ablaufpläne erzeugen die zum Beispiel folgende Fragestellungen beantworten: "Von wann bis wann war welcher Kran auf der Baustelle?" "Wann ist die Elektrik verstaut?" "Ab wann kann man unter dem Dach arbeiten?" "Wann wurde Fensterfront x eingesetzt?"

Dieses Wissen allein aus den 360° Panoramas und 3D-Punktwolgen zu erzeugen verbessert ungemein die Dokumenation, Planung und Kontrolle der Vorgänge auf einer Baustelle.

Video: https://www.loom.com/share/4443693e161c471ebea81cec20dc4f61

Built With

Share this project:

Updates