1. Der globale Plastikmüll schadet zunehmend unserer Umwelt. Nur ein kleiner Teil des anfallenden Plastikmülls wird tatsächlich recycelt, sogar in Deutschland beträgt die Recyclingquote nur ca. 16 %. Ein Hauptgrund dafür ist, dass Kunststoffverpackungen mit Lebensmitteln kontaminiert sind, die bis zu 50% des ganzen Abfalls ausmachen können. Gleichzeitig entstehen viele Lebensmittelabfälle durch Reste und sinnloses Wegwerfen (Haushalte, Restaurants, Supermärkte). Viele dieser Abfälle werden nicht kompostiert, sondern landen einfach nur in dem normalen Restmüll.

  2. Wir möchten zusammen mit Partnern aus

privaten Haushalte, Gastronomie & Supermärkte, Landwirtschaft, Industrie, und Wissenschaft & Forschung

z.B.in Berlin und Brandenburg ein Pilotprojekt realisieren, in dem wir zusammen Lebensmittelabfälle sammeln, kompostieren, und in wiederwertbare Bioplastik-Materialien und -Produkte umwandeln (z.B. PHA). Dabei möchten wir insbesondere den Urbanisierungs-Gegensatz zwischen der Berliner Großstadt und dem Brandenburger Umland zu unserem Vorteil nutzen. Stark vereinfachtes Beispiel: Lebensmittelabfälle werden im dicht besiedelten Berlin gesammelt, auf Silos einer großen Brandenburger Landfläche kompostiert und in Bioplastik umgewandelt, und wieder in Berlin zu Bioplastik-Produkten verarbeitet und konsumiert.

Wir, das Team Circuteria, eine Startup-Initiative des Berliner HighTech SeedLabs, arbeiten derzeit an einer Online-Plattform, um alle Teilnehmer einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft zu vernetzen, um ihnen den Umstieg auf Bioplastik-Materialien und -Produkte zu erleichtern. Unsere Erfahrungen aus dieser Initiative, zusammen mit unserer langjährigen Industrieerfahrung mit nachhaltigen Wertstoffen, und digitalen Fähigkeiten (biomolekulare Data Science, und Web Application Development) werden uns dabei helfen, dieses Projekt zusammen mit Partnern digital umzusetzen.

  1. Technisch gesehen könnten bis zu 90% der fossilen Kunststoffe durch pflanzliche Alternativen ersetzt werden, welche die Treibhausgasemissionen (in Richtung des 1,5 ° C-Ziels) reduzieren und unsere natürlichen Böden und Gewässer schützen. Bis heute werden jedoch weltweit nur 1% aller Kunststoffe aus Biomasse hergestellt.

Unsere Vision ist es, eine Gesellschaft zu schaffen, die von Natur aus regenerativ ist, Materialien aus nachwachsenden Rohstoffen nutzt, um damit eine wirklich funktionierende (geschlossene) Kreislaufwirtschaft zu realisieren.

Built With

Share this project:

Updates