Die meisten Schulen wurden wegen Corona geschlossen. Damit der Unterricht nicht völlig ausfällt, haben wir kein Konzept für eine virtuelle Lernplattform entworfen. Diese soll allen Interessierten in einem offenen Bereich Lernmaterialien sowie Spiele und Unterhaltungstipps geben, um sich die Zeit während der Corona-Krise zuhause zu vertreiben. Für Schulen bzw. Bildungseinrichtungen soll es einen geschlossenen Bereich für registrierte Mitglieder geben, um via Chat, Videokonferenz, Dateiupload etc. den Unterricht so gut es geht virtuell fortzusetzen. Es ist eine Art Kombination aus Moodle, Skype/Teams und einem Wiki.

Für eine schnelle Lösung kann man auf Sykpe/Teams/Slack, Wordpress/Wiki, Zoom und Dropbox setzen.

Konzept - Übersicht 3-teilige Lernplattform Teil 1: offener Bereich für alle auch ohne Registrierung zugänglich Teil 2: Mitgliederbereich nur für registrierter Nutzer Teil 3: Chat und Diskussionsforen

Built With

Share this project:

Updates