Erkennen von individuellen Ausnahmesituationen. Adäquate Reaktion auf Gewalt und Aggression im beruflichen Kontext. Prävention und Intervention im Hinblick auf psychische Extrembelastung. Entlastung von systemrelevanten Berufsgruppen. Gefährdungspotentiale erkennen - Arbeitssicherheitsmaßnahmen anpassen. Verhaltens- und Verhältnisprävention. Umgang mit unterschiedlichen Altersgruppen. Notfall-Management! Vorbereitung - Durchleben - Nachbereitung Selbstschutz - Notwehr - Nothilfe. Erste Hilfe.

Sicherer Anker in Krisenzeiten - Selbstbewusstsein - Selbstbehauptung - Empathie.

Achtsamkeit und Zivilcourage.

Share this project:

Updates