Inspiration

Die App, die Dir dabei hilft, zuhause zu bleiben. Wir wollen das spielerisch erreichen, wissenschaftliche Erkenntnisse zu Gamification nutzbar machen und die Zeit der Nutzer angenehmer gestalten.

What it does

Die Landing/Onboarding page- ist ein normaler Log-in Screen. Die Hauptseite umfasst bereits alle Funktionalitäten. Im Zentrum steht das Level/der Score, der sich basierend auf dem eigenen Geoprofil berechnet. Man sammelt automatisch Punkte, wenn man am selben Ort bleibt. Auch bekommt man beim erreichen bestimmter Meilensteine eine Auszeichnung. All dies lässt sich auf den üblichen Social Media Kanälen teilen. Um Langeweile zu verhindern, bekommt man jeden Tag 3 Challenges angezeigt, die den Score weiter verbessern können.

How I built it

Nach einem anfänglichen Brainstorming zu Ziel, Verwendung und Design der App, haben wir das MVP, also das minimal funktionsfähige Produkt definiert. Dieses beinhaltet einen geo-tracker, einen Scorer und eine Anzeige für den Score. Diese und zukünftige weitere Funktionalitäten haben wir in Aufgaben in das Backlog eines Trello-Boards aufgenommen.

Challenges I ran into

Das Debuggen der App hat einige Zeit gekostet. Daher konnte die Videopräsentation leider noch keine Live-Demo enthalten.

Accomplishments that I'm proud of

Das Team hat sich sehr gut zusammengefunden. Zwar kannten sich einzelne Teammitglieder bereits untereinander, allerdings gab es mehr neue Gesichter als bekannte. Auch waren die meisten Teammitglieder nicht mit der Technologie vertraut. Daher ist jedes technische Ergebnis ein großer Erfolg für uns.

What I learned

Staytastic ist eine geschützte Marke. Unsere App wird daher unter dem Namen stayintastic fungieren.

What's next for 46_gamification_staytastic

Erfüllen von Challenges mittels Fotos verifizieren. Der Community die Möglichkeit einzuräumen, Challenges einzureichen und diese zu voten. API für GOs und NGOs, um gesponsorte Challenges einzureichen.

How to run the prototype?

Derzeit muss der Prototyp lokal ausgeführt werden. Um die App ausführen zu können, muss Ionic installiert werden. Hierzu siehe ,,Download required tools" und ,,Install Ionic Tooling" auf https://ionicframework.com/docs/angular/your-first-app. Anschließend kann die App aus dem Repository (siehe ,,try it out") gepullt werden und im terminal mit dem Kommando ionic serve -c gestartet werden.

Share this project:

Updates