Problem: Fake News werden verbreitet um den Eindruck zu erwecken, dass es sich um echte, geprüfte Informationen oder Handlungsempfehlungen einer Vertrauenswürdigen Quelle handelt. Diese Falschmeldungen sind gerade in Zeiten der Corona-Krise als äußerst gefährlich einzustufen, da einzelne Personen sich nach diesen Informationen richten und somit sich selbst als auch ihre Mitmenschen in Gefahr bringen. Nur die wenigsten Menschen nehmen sich die Zeit, erhaltene Nachrichten zu überprüfen und mit seriösen Quellen zu vergleichen. Deshalb werden “News” unbekannten Ursprungs häufig einfach weitergeleitet, ohne die Echtheit zu überprüfen.

Lösungsvorschlag “Glauben ist einfacher als hinterfragen” Genau hier hilft der “Corona Fake Detector”. Diese App soll es den Nutzern leicht machen Fake News zu erkennen, anstatt “aufwändige” Recherchen betreiben zu müssen. So lässt sich zuverlässig herausfinden, ob es sich bei “Tante Friedas Kettenbrief” um Fake News handelt. Textnachrichten und Bilder können aus WhatsApp an den “Corona Fake Detector” geteilt werden, dieser nimmt die Nachricht auf, prüft diese und gibt dem Nutzer Feedback: Fake News oder good News?

Built With

Share this project:

Updates