Inspiration

Corona betrifft uns alle und um dem Virus gemeinsam entgegen treten zu können, ist es essentiell, dass alle auf dem aktuellen Informationsstand zu rechtlichen Regelungen und Verhaltensvorgaben sind. Gerade in den letzten Tagen hatten wir, unsere Kollegen, Freunde und Familienmitglieder regelmäßig großen Fragezeichen über den Köpfen und wussten nicht, was noch erlaubt ist und was nicht. Als wir angefangen haben, uns mit den rechtlichen Bedingungen auseinander zu setzen, mussten wir feststellen, dass diese von Region zu Region unterschiedlich sind und die Zahl der Informationsquellen enorm ist. Dazu mischen sich Fake News und veraltete Informationen. Das macht die Informationsbeschaffung deutlich schwerer und so kam uns die Idee an dieser Stelle Licht ins Dunkel zu bringen.

What it does

CoronAQ ist eine Webseite, die ihren Nutzern für sie relevante Antworten auf ihre Fragen zu geben. Dabei sind die Antworten aktuell, aus zuverlässiger Quelle und regionalspezifisch. Der Nutzer gibt seine Region und Frage an. CoronAQ liefert die aktuellen rechtlichen Regelungen und ermöglicht, sich zu einer konkreten Fragestellung oder übergeordneten Kategorien zu informieren. Sollte eine Frage mal noch keine Antwort haben, wird diese automatisch von CoronAQ an die entsprechende Stelle weitergeleitet. Sobald es Neuigkeiten gibt, wird der Fragesteller informiert und die Antwort für alle zugänglich gemacht.

In Zukunft kann CoronAQ nicht nur die zentrale Anlaufstelle für alle offiziellen Verkündungen in Deutschland, sondern auch europa- oder gar weltweit sein. Durch den einfachen Informationsaustausch zwischen Behörden, Regierungen und Bürgern werden aktuelle Fragestellungen beantwortet, neue Fragestellungen gesammelt und dem Rest der Bevölkerung automatisch zur Verfügung gestellt.

Durch die Sicherstellung geprüfter Inhalte, sowie der Zentralisierung aller relevanten Informationen rund um das Coronavirus beugen wir zudem der Übermittlung von Falschmeldungen und der Verbreitung von Gerüchten vor.

How I built it

Accomplishments that I'm proud of

  • Hoang ist sogar am Wochenende vor 9 Uhr aufgestanden - und war pünktlicher als Robert
  • Super awesome Pitch Video
  • Das ganze Projekt / Produkt in kürzester Zeit aus dem Boden zu stampfen
  • Wir sind nicht mal mit einer Idee angetreten > Wir haben uns innerhalb von 48 Stunden auf eine Challenge festgelegt, ein Konzept erarbeitet, eine Brand entwickelt und letztlich eine erste produktive Webseite gebaut

What I learned

  • Amtsdeutsch > Verständlichkeit sehr schwer und nicht eindeutig verständlich
  • Bundesbehörden arbeiten gern mit PDF - schwierig die Daten zu verarbeiten und zu vereinen
  • Daten scrapen erschwert durch flächendeckende Verwendung von Javascript
  • Unterschiedliche Verantwortlichkeiten: Bund > Land > Kreis / Wer regelt eigentlich was?!
  • Figma ist ein geiles Tool: Branding, Design für ein Produkt in unter 48 Stunden #stillimpressed
  • Selbst remote hat sich ein großartiges Teamgefühl entwickelt
  • Wir gehen nie wieder raus - Homeoffice ist geil #jogginghose
  • Franca kann jetzt das Corona-Lied auswendig

What's next for 1_039_d_staatlichekommunikation_CoronAQ

  • Skalierung: Weitere Bundesländer > Deutschland > Europa > Weltweit
  • Skalierung: Weitere Sprachen (AI-Übersetzung)
  • Skalierung: Kann durch das Anbinden von unterschiedlichsten Quellen, sogar für weitere Themenbereiche verwendet werden (Terrorinformationen, Naturkatastrophen, o.ä.)
  • Barrierefreiheit / zusätzliche Technologie: Alexa Skill (Blinde Mitmenschen)
  • Technologie: Mobile Application zur vereinfachten und schnellen Informationssuche auch von unterwegs
  • Admin-Bereich für Behörden / Regierung: Zentrale Sammelstelle aller Informationen, Eintragen tagesaktueller Informationen von offizieller Stelle ermöglichen
  • Benachrichtigung / Subscription: Auf konkrete Themen anmelden und automatisch mit Updates versorgt werden
  • Social Sharing: Einzelne offizielle Meldungen via Social Media teilen
  • Covid-19 Dashboard: Zur Beobachtung der aktuellen Lage / Entwicklung

Important Links

Thanks to ...

  • Kamila und Fabian für die Möglichkeit teilzunehmen, die kulinarische Versorgung am Samstag, Marketing-Support und den freien Montag :)
Share this project:

Updates