Digitale Gesundheitsversorgung - Telefonassistent

Slack Channel: #0038_1979_digitale-gesundheitsversorgung-telefonassistent

Idee

Ein intelligenter Telefonassistent der die Hotline der Gesundheitsämter entlasten soll indem häufig gestellte Fragen automatisch beantwortet werden - inbesondere mitteilen von Verhaltenstipps, aktuellen Informationen und Auskunft bei Infektionsverdacht. Außerdem soll den Beamt:innen des Gesundheitsamtes ein Dashboard bereitgestellt werden, mit dem sie die Ergebnisse der letzten Anrufe einsehen können um Sie bei Bedarf zurückrufen zu können.

Problemstellung (wie gestellt)

Keywords

Häufung von Anrufen, Dringlichkeit | Bedürfnis: Effiziente Informationsvermittlung

Herausforderung

Wie können wir reguläre/allgemeine medizinische Versorgung ermöglichen (z.B. Arztgespräche, Rezepte, Therapiestunden per Internet) (Problem), um Menschen, die ihre Wohnung nicht verlassen, weiterhin ärztlich zu versorgen (ggf. als Standard etablieren über die Krise hinausgehend) (Bedürfnis) ?

Beispiel:

Wie können wir die große Zahl an Anrufern bewältigen, um sicher zu stellen, dass jede/r in max. 2h die benötigten Informationen erhält?

Betroffenengruppe

Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern im Gesundheitsamt, Alleinerziehende, die im Home-Office arbeiten müssen

Elevator-Pitch Eckdaten

Welche Herausforderung wollen wir meistern?

Überlastete Mitarbeiter an den Telefonen in den Gesundheitsämtern. Mangelnde Zentralisierung von Daten aus den einzelnen Gesundheitsämtern.

Was ist eure Lösung und wie funktioniert sie?

Wir haben ein Conversational User Interface (Dialogflow, NodeJS, FireBase) und ein Dashboard entworfen (Typescript, VueJS und FireBase).

Der Chatbot soll vor die Telefonhotline des Gesundheitsamtes geschalten werden und kann offizielle Weisungen auf Nachfrage aussprechen. Er kann ebenso eine Empfehlung geben, ob ein Test eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus notwendig ist oder nicht. Gesprächsdaten werden zentralisiert gesammelt, um Auswertungen auf diesen zu erlauben.

Wem kommt unser Projekt zugute?

  • Mitarbeiter:innen im Gesundheitsamt
  • Bürger:innen welche lieber Telefonieren als Webseiten zu besuchen
  • Allen Bürger:innen wenn z.B. die Ausbreitung des Virus durch die Auswertung der Anrufdaten nachvollzogen werden kann

Wie soll es mit dem Projekt jetzt weitergehen?

Das Dashboard muss weiter Ausgebaut werden um Auswertungen auf den erfassten Daten zu erlauben. Dem Chatbot können weitere Verhaltensweisen antrainiert werden.

Demo

Audioaufzeichnung eines Gesprächs: https://soundcloud.com/woosound/gesundheitsamt-cui-demo

Built With

Share this project:

Updates